Kontakt

info@kletterzentrum-schweinfurt.de
Kontakt aufnehmen

Kletterzentrum Telefon:
09721 54 94 102

Vor dem Einsteigen in die Kletterroute sollte unbedingt der Partnercheck durchgeführt werden. Kletterer und Sicherer tragen einen hohe Verantwortung. Ein konsequenter und gewissenhafter Partnercheck senkt das Unfallrisiko deutlich!

Partnercheck

 

<-- Hier wird gezeigt wie es geht!

 

Sieh dir unbedingt die aktuelle Sicherungsgeräte-Empfehlung des DAV an! Ergänzend dazu findest du hier die FAQ's, die häufigsten Fragen zur Sicherungsgeräte_Empfehlung.

In jedem Fall soll im Kletterzentrum mit halbautomatischen Sicherungsgeröten gesichert werden!

Sie bieten ein deutliches Sicherheitplus beim Klettern an künstlichen Wänden.

Die Sicherheitsforschung des DAV zeigt in kurzen Clips die korrekte Handhabung der gängigsten Sicherungsgeräte (klick auf das Bild). Natürlich ersetzen diese kurzen Videos keinen Kletterkurs!

Bedienung Click UpDas halbautomatische Click Up ist nur mit dem vom Hersteller mitgelieferten Karabiner zu verwenden. Wie bei allen Sicherungsgeräten ist das Bremshandprinzip zu beachten.

 

Bedienungun GriGriDas GriGri ist der wohl am häufigsten verwendete Halbautomat - obwohl die Bedienung den menschl. Reflexen entgegen läuft. Auch hier gilt das Bremshandprinzp! Bedienung des GriGri nur mir der sogn. Gaswerkmethode.

 

Bedienung SmartDie Funktion des Smart ist auch abhängig von der Karabinerform. Wie beim Tube ist die Position der Bremshand entscheidend!

 

 

Tubes sind (noch) weit verbreitet, als Gerät für Fortgeschrittene durchaus einsetzbar - im Kletterzentrum jedoch nicht gern gesehen...

Bedienung Tube Tubes gehören zu den beliebtesten dynamischen Sicherungsgeräten. Die Pluspunkte: Tubes sind leicht bedienbar und ermöglichen dynamisches Sichern. Aber sie müssen  richtig bedient werden!

 

 Bedienung HMSDie HMS Sicherung ist sicher universell einsetzbar. In der Halle jedoch zu recht 'aus der Mode'. Krangelbildung, Seilverschleiß und nach einer Studie das Gerät mit der höchsten Fehlerrate. Wenn schon HMS Sicherung, dann nur mit sogn. Safe-Lock-Karabiner (3-Wege-Verschlusskarabiner)! Unser Tipp: Für das klettern in der Halle unbedingt die Nutzung eines Halbautomaten erlernen.

Anfahrt

Kletterzentrum Schweinfurt
Albin-Kitzinger-Straße 1
97422 Schweinfurt
Details